Aiducation International feiert das 500. Stipendium

Seit der Gründung Ende 2007 findet die Bildungsorganisation immer mehr Anklang bei Spendern: Zum Jahreswechsel wird der 500. Stipendiat in Kenia ausgezeichnet. Dank einer Weihnachtsaktion mit dem Herrenausstatter SuitArt ist es jetzt noch einfacher die venture kick Gewinner zu unterstützen und sich zugleich ein massgerechtes Geschenk auszusuchen.

aiducation_4001.jpg
In Bildung investieren und somit nachhaltig in Afrika etwas bewirken
suitart_aiducation_400.jpg
Stilvoll schenken und zusätzlich Gutes tun - mit der Aktion von SuitArt und Aiducation

Der einschlagende Erfolg von Aiducation kommt nicht von ungefähr, denn die Vorteile sprechen für sich: man wählt "seinen" Stipendiaten aus den Bewerbern persönlich aus und erhält jährliche Fortschrittsberichte, 90% der Spende wird in Bildung investiert, und alle Bewerber kommen aus armen Verhältnissen und konnten ihre Motivation bereits durch hervorragende schulische Leistungen unter Beweis stellen.

Stipendien für zukünftige Hoffungstäger für Afrika
Aiducation International vermittelt Gymnasialstipendien an begabte aber bedürftige Schülerinnen und Schüler in Entwicklungsländern und ermöglicht ihnen so, das Beste aus ihrem Leben zu machen und zur Zukunft ihrer Heimat beizutragen. Die Stipendiaten und Alumni von Aiducation bilden ein aktives Netzwerk von klugen Köpfen, die als Ärzte, Lehrer, Landwirte und Unternehmer ihre Heimat in den nächsten Jahren wirtschaftlich, sozial und politisch voranbringen werden. Zur Zeit befindet sich Mitgründer und CEO Florian Kapitza in Kenia, um das einheimische Team für die zweite Mentorship Academy zu unterstützen, die zum ersten Mal in Nairobi stattfinden wird. Ausserdem bekommt er natürlich hautnah die Geschichten der geförderten AiduFellows mit. So hat er z.B. den Stipendiaten Daniel interviewt, der mit seinen Freunden bei einem nationalweiten Lehrerstreik nicht nach Hause gegangen ist...

Stilvoll schenken und gleichzeitig Gutes tun
Pünktlich zu Weihnachten bietet Aiducation in Zusammenarbeit mit SuitArt nicht nur das ultimative Weihnachtsgeschenk an, sondern das Beste der beiden Schweizer Startups SuitArt und Aiducation in einem: Schenken Sie sich oder Ihren Liebsten massgeschneiderte Herrenmode und unterstützen Sie dabei mit bis zu 22% des Erlöses die Schweizer Bildungsorganisation Aiducation. Der Beschenkte kann dabei seinen individuellen Massanzug gestalten, der Gutschein wird dann zu regulären Laden-Verkaufspreisen eingelöst. Die SuitArt Masshemden und Massanzüge mit 30 geschneiderten Körpermassen sorgen dafür, dass am Ende alles passgenau sitzt.

Massschneiderei für individuelle Kleidungsstücke
Dank SuitArt kann man sich von zu Hause Anzüge, Masshemden, Manschettenknöpfe, Gürtel, farbenfrohe Krawatten und stilvolle Portemonnaies bestellen. SuitArt liefert alles direkt mit Zufriedenheitsgarantie und 21 tägigem Rückgaberecht zum Kunden. Ganz nach dem Motto "You´re dressed!" kleidet SuitArt den modernen Gentleman ohne dass er das Büro verlassen muss: Für Hemden und Massanzüge kann man über ein Kontaktformular Ortstermine bei sich zu Hause oder im Büro vereinbaren.

Weiterführende Links

venturelab Newsletter

Erfahre Neues aus der Startup-Szene, wir halten dich gerne auf dem Laufenden.

Nächste Events/Kurse

Entdecke mit useren Kursen und Events die spannende Welt der Startups.

Medienkontakt

Du hast eine weitere Finanzierungsrunde abgeschlossen, ein neues Produkt lanciert oder einen relevanten Meilenstein erreicht? Dann lass es uns wissen!