Dacuda erobert den Smartphone-Markt

Was bereits angekündigt, wurde jetzt lanciert: Die von Dacuda entwickelte und patentierte SLAM Scan® Technologie ist nun auch für mobile Geräte verfügbar. Das 2009 gegründete ETH Spin-Off präsentiert als erstes Produkt für diesen Wachstumsmarkt einen Scanner für Einzahlungsscheine. Die App wurde für iPhones und Androidgeräte konzipiert.

dacuda logo.jpg
Dacuda gibt Gas und lanciert die erste mobile Anwendung.

Gemütlich von zu Hause aus online seine Rechnungen zu bezahlen macht Spass – bis die mühsame Eingabe der Referenznummern auf Einzahlungsscheinen fällig ist. Doch damit ist jetzt Schluss: Dacuda präsentiert einen schnellen und vor allem zuverlässigen Scanner, der mit einem Klick die Codes erfasst und E-Banking zum Kinderspiel macht. Wie das aussieht? Hier geht’s zum Demofilm.
 
Dacuda: Die Erfinder des Mouse Scanners
Bislang war Dacuda vor allem bekannt für seinen Mouse Scanner. Die von Dacuda entwickelte und patentierte SLAM Scan® Technologie erlaubt eine schnelle Datenerfassung von Text, Bildern und Tabellen und das direkte Editieren und Teilen dieser Inhalte mit anderen. Das erste Produkt, der LSM-100 Mouse Scanner von LG Electronics, ist bereits auf dem globalen Markt präsent. Das Geschäftsmodell der Dacuda Gründer wurde im venturelab-Kurs venture challenge 2007 geboren. Der venture leader Gewinner Alexander Ilic konnte mit Dacuda schon mehrere Auszeichnungen holen, u.a. den Swiss Economic Award.

Weiterführende Links

venturelab Newsletter

Erfahre Neues aus der Startup-Szene, wir halten dich gerne auf dem Laufenden.

Nächste Events/Kurse

Entdecke mit useren Kursen und Events die spannende Welt der Startups.

Medienkontakt

Du hast eine weitere Finanzierungsrunde abgeschlossen, ein neues Produkt lanciert oder einen relevanten Meilenstein erreicht? Dann lass es uns wissen!